Geschichte

Ennorath kann auf eine lange Existenz zurückblicken. Die Gründung liegt bereits im Jahre 2012 verortet. Seitdem haben ehemalige Spieler den Namen weitergetragen. Werfen wir einen Blick zurück.

Gründung und Namensfindung

Unsere Spielgemeinschaft Ennorath hat bereits einige Seiten in seiner Lebensgeschichte beschrieben. Die Gründung liegt einige Jahre zurück. Bereits 2012 erlebte Ennorath seine Geburtsstunde im Spiel Heldenlied (InfinityLands), einem heute nicht mehr existierenden Windows-8-Microsoft-Store-Browser-Spiel. Hier hat auch die Namensfindung ihren Ursprung, denn man startete zufällig als eine bestimmte Fraktion. Kaspar, der Gründer unserer Gemeinschaft, fand sich bei den Elfen wieder. Da er bereits in anderen Spielen Leitungs-Erfahrung sammelte, wollte er auch hier eine Allianz schaffen. Als es darum ging, ihr einen passenden Namen zu geben, fiel die Entscheidung auf „Ennorath“. Aber warum? Und was bedeutet das? Die Bezeichnung ist Sindarin – eine elbische Sprache von J. R. R. Tolkien. Er ist der Autor von Herr der Ringe und entwarf hierfür seine Fantasiesprachen. Die Verbindung zu dieser Sprache und unserer Spielgemeinschaft liegt also in InfinitLands. Da Kaspar als Elf spielte und diese eben elbisch sprechen, suchte er im Wörterbuch nach möglichen, gut klingenden Begriffen. Elben leben in Herr der Ringe unter anderen Gebieten auch in Mittelerde. Was heißt Mittelerde auf Elbisch bzw. Sindarin? Nun, „Ennorath“ beziehungsweise „Ambarenya“ in Quenya, einer weiteren Sprache im Elbischen. Auch „Ambarenya“ hat seine Bestimmung gefunden, denn so heißt unser Minceraft-Netzwerk.

Verbreitung

Die Gemeinschaft Ennorath war sehr erfolgreich, hatte aber ebenso einen guten Zusammenhalt. Nach 2 Jahren wurde unser Gründungsspiel, wie später noch weitere Spiele, seitens der Entwickler aber leider aufgegeben und der Service eingestellt. Auch, wenn das für alle damals ein trauriges Ereignis war, so brachte es doch ein interessantes Phänomen ins Rollen. Ehemalige Mitglieder haben sich neue Spiele gesucht, den Namen unserer Gemeinschaft mitgenommen und dort neue Gilden unter diesem Namen gegründet. So ist Ennorath heute in diversen Spielen zu finden. Wie weit weg die Verbindungen mittlerweile vom eigentlich Stamm und in wie vielen Spielen sie sind, ist nicht zu sagen. Auch nicht, ob jede dieser Gemeinschaften überhaupt aus den Wurzeln in Heldenlied entstanden sind. Dennoch ist eines zu sagen: es gibt uns noch immer!

Gründung in Heldenlied

Die Spielgemeinschaft Ennorath fand ihre Gründung im Spiel Heldenlied (InfinityLands) durch Kaspar. Dabei handelte es sich um ein Art Browser-Spiel aus dem Windows-8-Store. Das genaue Datum ist leider nicht bekannt, jedoch lässt es sich auf Oktober 2012 zurückführen. Das erste Mitglied war Lapis. Das Spiel wurde 2014 vom Entwickler eingestellt.

Logo InfinityLands

Oktober 2012

Forum und erstes Logo: Karte

Nach 3 Monaten ging unser externes Kommunikations-Tool unter heldenlied.com an den Start. Damals noch als ein WotLab Burning Board.

Mit einem Internetauftritt kommt schnell der Ruf nach einem Logo. Und so sah unser erstes Logo aus.

Logo Ennorath

Das Logo und auch der Internetauftritt haben sich mittlerweile geändert.

15. Dezember 2012

Wiki

Wenn es sich bei Heldenlied auch nur um eine Browser-Spiel handelte, so war es in seiner Vielfältigkeit doch recht Komplex. Unsere Mitglieder schrieben im Forum Guides, die wir nun unter wikinfinity.info veröffentlichten. Gleichzeitig fand unser Forum dadurch auch mehr externen Zulauf.

Der Internetauftritt hat sich mittlerweile geändert. Das Schreiben von Guides haben wir uns allerdings beibehalten.

31. Dezember 2012

Internet Relay Chat (IRC)

Je weiter wir in das Spiel eintauchten, desto wichtiger wurde Kommunikation. Gleichzeitig traten immer wieder spielinterne Fehler auf. So suchten wir uns eine eigene Möglichkeit, um neben des Spielens und neben des Forum schnell und effektiv miteinander kommunizieren zu können. Der Chat ist heute nicht mehr vorhanden, dafür aber andere Anbieter, wie Discord.

27. März 2013

Neues Spiel: Total Conquest

Mit Total Conquest ging ein neues Spiel an den Start. Auch hierbei handelt es sich um eine Art Browserspiel. Es ist sogar heute noch verfügbar. Den meisten Mitgliedern diente es als Zuflucht aus Heldenlied durch dessen angekündigte Schließung. Ein genaues Datum ist auch hier nicht bekannt. Gründer war Matthias M. Es ist nicht bekannt, ob unsere Gemeinschaft noch existiert. Damals gab es häufig Probleme mit den Servern und der Verbindung, sodass die Gilde mehrfach neu gegründet werden musste, wenn der Besitzer nicht mehr ins Spiel kam.

Logo Total Conquest

Anfang 2014

Neues Spiel: Alliance Warfare

Zu diesem Zweig ist leider wenig bekannt, nur dass es ihn gegeben hat. Das Spiel wurde mittlerweile seitens der Entwickler eingestellt.

Logo Alliance Warfare

Anfang 2014

Neues Spiel: Shakes & Fidget

Ein weiterer Zweig suchte seine Bestimmung in Shakes & Fidget, einem noch heute sehr beliebten Browser-Rollenspiel. Gegründet wurde unsere Gemeinschaft auf S31 von DschahEl und später von Old Man Mo übernommen. Ob die Gemeinschaft heute noch besteht ist leider nicht bekannt.

Logo Shakes & Fidget

28. Januar 2014

Neues Spiel: Rift

Wie alle war auch Kaspar auf der Suche nach einem neuen Spiel. Ihn zog es in das erste MMORPG unserer Gemeinschaft: Rift. Die Gründung erfolgte auf dem Server Bloodrion unter den Wächtern. Die Gilde ist nicht mehr aktiv.

Logo Rift

5. Feburar 2014

Heldenlied wird eingestellt

Nach 1,5 Jahren wurde unser Heimatspiel seitens der Entwickler CrystalTech eingestellt. Ein doch sehr trauriges Erlebnis für alle Mitglieder. Leider zerstreuten sich damit viele Wege.

25. Februar 2014

Neue Domain

Mit dem Ende von Heldenlied war auch das Ende unserer beiden Domains heldenlied.com und wikinfinity.info eingeläutet. Sie wurden am 30. März 2015 gelöscht.

Gleichzeitig war es die Geburtsstunde unserer noch heute existierenden Domain: ennorath.org. Seitdem ist unser Internetauftritt darüber erreichbar.

15. März 2014

Neues Spiel: Heroes of Order and Chaos

Das erste Mobil-Game in unseren Reihen fand mit Heroes of Order and Chaos seinen Platz. Das erste? Ja! Total Conquest war damals ein PC-Spiel. Gegründet wurde unsere Gemeinschaft hier von derJens. Es ist nicht bekannt, ob sie noch besteht. Das Spiel gibt es auf jeden Fall noch.

Logo Heroes of Order and Chaos

26. Juli 2014

Neues Spiel: Age of Empires - Castle Siege

Ein weiteres Browserspiel in der Art eines Tower Defense fand mit Age of Empires - Castle Siege seinen Weg zu uns. Die Gründung unserer Gemeinschaft erfolgte durch Kaspar. Das Spie wurde vom Entwickler Microsoft am 13. März 2019 eingestellt.

Logo Age of Empires - Castle Siege

22. September 2014

Neues Spiel: Hugo Troll Wars

Ein weiteres Spiel unserer Browser-Spiel-Art startete mit Hugo Troll Wars. Unsere Gemeinschaft entstand bei den Hexen durch Gameloard. Das Spiel wurde mittlerweile durch den Entwickler eingestellt.

Logo Hugo Troll Wars

23. September 2014

Neues Spiel: March of Empires

Die Reise geht weiter . Nach langer Zeit fand ein weiteres Spiel zu uns: March of Empires. Es ist noch immer verfügbar. Ob es unsere von docsnyder gegründete Gemeinschaft noch gibt? Leider ist es nicht bekannt.

Logo March of Empires

1. November 2015

Neues Spiel: Dragon Mania

Kleine Drachen fanden den Weg zu uns. Mit Dragon Mania Legends bekam unsere Spielgemeinschaft Nachwuchs. Das genaue Datum durch Conny ist nicht bekannt. Leider auch nicht, ob sie noch aktiv ist.

2016

Neues Spiel: Conquest World

Kaspar fand ein neues Spiel: Conquest World. Dort wollte er ebenfalls eine Spielgemeinschaft gründen. Hierbei ergab sich ein interessantes Ereignis. Den Namen gab es bereits. Warum? Bei weiterer Recherche war die Gemeinschaft schon vorhanden. Apollon, ein Mitspieler aus Total Conquest war der Leiter. Auch einige andere bekannte Namen waren bereits dabei. Zufälle gibt es! Aber dies ist ein ganz typisches Beispiel für uns. Das genaue Gründungsdatum ist nicht bekannt. Ob es das Spiel noch gibt, leider auch nicht. Die Entwickler hatten einige Schwierigkeiten und veröffentlichten das Spiel immer wieder neu mit anderen Namen im Microsoft Store. So zum Beispiel auch als Rage of Kings.

Logo Rage of Kings

Ende 2017/ Anfang 2018

Forum wird zum sozialen Netzwerk

Unser altes Forum bekam einen neuen Anstrich. Nicht nur das. Aus dem Forum wurde ein soziales Netzwerk.

29. Mai 2018

Discord

Neben des eigenen SocialNetworks wurde auch ein Discord-Server erstellt. Anfangs fand er kaum Nutzen. Mit dem Eintritt von Black Desert Online fand er aber regen Zuspruch.

3. Juni 2018

Neues Spiel: Black Desert Online

Das zweite MMORPG kam mit Black Desert Online. Gegründet wurde die Gemeinschaft von Kaspar und ist bis heute aktiv.

Logo Black Desert Online

Spiel-Seite9. März 2019

Ennorath Play Ground

Da das Spielen eines Spieles manchmal langweilig wird, hatten wir zur Überbrückung von Wartezeiten einen weiteren Discod-Server eröffnet. Auf diesem sind diverse Spiele-Bots integriert und sorgen bei Bedarf für die notwendige Ablenkung

Logo von EPG (Halloween)Logo von EPG (Winter)Logo von EPG (Weihnachten)Logo von EPG (Silvester)

9. September 2019

Neues Logo: Baum

Da unser Logo mit Black Desert erstmal Anwendung in einem Spiel fand und dort leider nicht erkennbar war, wurde über einen internen Wettbewerb ein neues erstellt. Mit dem Baum sollte Standhaftigkeit und Widerstandsfähigkeit symbolisiert werden.

Das Logo hat sich mittlerweile geändert.

Logo von Ennorath (Baum)

23. Dezember 2019

Neues Logo: Löwe

Nach kurzer Zeit wurde das Logo erneut überarbeitet. Mehr Farbe und mehr Bedeutung sollte einfließen. So entstand der "Löwe", der gleichzeitig Land, Wasser, PvP, PvE und Lifeskill symbolisiert.

Logo von Ennorath (Löse)

4. Februar 2020

Neuer Internetauftritt

Da unser soziales Netzwerk zunehmend technische Probleme bereitete, traten auch mehr und mehr Fehler auf. Besonders der Update-Prozess stellte eine Schwierigkeit dar. Daher erfolgte eine komplette Umstrukturierung. Ob noch weitere Gemeinschaften aktiv sind, war unbekannt und so erhielt der Internetauftritt den Fokus auf Black Desert Online. Zum einjährigen Bestehen wurde eine Webseite zur Vorstellung der Gilde mit Guides und einem neuen SocialNetwork erstellt.

9. März 2020

Gaming Meeting Club

Mit zunehmender Netzwerkarbeit im Spiel Black Desert Online nahm die Nutzung unseres Discords enorm zu. Gleiches galt für unsere Partner. Um hier Abhilfe und wieder besseren Überblick zu schaffen, wurde der Gaming Meeting Club (GMC) gegründet, ein weiterer Discord-Server. Es dient in unserer Gemeinschaft der Verbindung zu externen Partnern und Freunden. Er wird insbesondere für Events genutzt.

Logo Gaming Meeting Club

21. Juni 2020

Neues Logo: SocialNetwork

Da unsere Spielgemeinschaft, wie der Name sagt, auf Gemeinschaft und somit Community fokussiert ist, ging der Auftritt von einem spielbezogenen Logo weg zu einem neuen, allgemeinen Logo.

Logo von Ennorath

10. September 2020

Neues Spiel und eigener Server: Ambarenya

Das beliebte Survival-Aufbau-Spiel Minecraft hat auch uns nicht unberührt gelassen. Nach einem kurzen Anspielen wurde ein eigener Server erstellt. Begonnen als interner Freebuild-Server, ist es zum Server-Netzwerk Ambarenya geworden. Das Netzwerk befindet sich in der Pre-Alpha.

Logo Minecraft

Spiel-Seite29. Oktober 2020

Redesign des Internetauftritts

Mit zunehmenden Inhalten und der breiten Nutzung unseres Internetauftritts wurde es notwendig, den Server upzugraden. In diesem Zusammenhang wurde das Design verändert, um eine wesentlich höhere Performance zu garantieren.

1. Januar 2021

Neues Spiel: New World

Lange hat er darauf gewartet. Bereits für 2020 wurde der Release für New World angekündigt. Es wurde ein Jahr später. Aber dann konnte Gaunshi/ ElTKey unsere Spielgemeinschaft auch in die "Neue Welt" bringen und ist somit das dritte MMORPG bei uns.

Die Kompanie ist mittlerweile nicht mehr aktiv.

Logo New World

29. September 2021

Neues Spiel: Elyon

Die Gilde wurde auch in Elyon durch Kaspar gegründet. Jedoch ist sie nicht aktiv, sondern nur der Name wurde gesichert.

Logo Elyon

20. Oktober 2021

Neues Spiel und eigener Server: Myth of Ambarenya

Ein neues Survival-MMORPG hat im November des vorherigen Jahres den Weg in den EarlyAccess gefunden. Myth of Empires spielt im mittelalterlichen China und ist eine Kombination aus Ark Survival und Conan Exiles. Wir haben einen eigenen Server, der sich in der Beta-Phase befindet.

19. Januar 2022

Neues Spiel: Lost Ark (Asta)

Folgend dem Hype rund um Lost Ark wurde Ennorath auch in diesem Spiel von Gaunshi/ ElTKey auf dem Server Asta (Europe Mitte) gegründet. Wir setzen uns in die Arche und steuern in die Abenteuer!

Die Gilde wurde mittlerweile aufgelöst.

8. Februar 2022

Neues Spiel: Lost Ark (Stonehearth)

Mit der Eröffnung einer neuen Serverregion hat VaLeaVa/ Niriay Ennorath in der Region West auf dem Server Stonehearth gegründet. Eine weitere Arche sticht in See!

Die Gilde wurde mittlerweile aufgelöst.

17. Februar 2022

Neues Spiel: Ni No Kuni: Cross Worlds

Ein weiteres Spiel hält Einzug - diesmal jedoch auf dem Smartphone. Gegründet wurde die Gemeinschaft von Sadiiqa auf dem Server Rose Gemini.

28. Mai 2022

Neues Logo: Community

Nach einem fast 10jährigem Bestehen wurde es Zeit, das erste, eigene Logo zu entwerfen. Die bisherigen symbolisierten uns nicht, waren zu sehr auf das Spiel bezogen oder von anderen sehr inspiriert.

Daher wurde ein Team gegründet, das unsere Mitglieder nach den Meinungen zu unserer Gemeinschaft befragte. Im Anschluss wurden diese Informationen in einem Seminar besprochen und zur Entwicklung eines Marken-Stil-Guides herangezogen. Er ist Grundlage unseres Re-Brandings.

Diese Informationen wurden an den Designer GetFastDesign übermittelt, der uns das neue Logo entwarf. Es ist nun auf all unseren Plattformen zu sehen.

1. Juni 2022

Merch-Store

Es wurde sich mehrfach gewünscht, Merch-Artikel unserer Gemeinschaft zu erstellen. Nach dem Rebranding unseres Logos wurde dieser Schritt angegangen. Es sind nun unterschiedliche Produkte und Kollektionen in unserem Store erhältlich.

https://merch.ennorath.org

25. Juli 2022

Maskottchen: Frederick

Im Rahmen der Rebranding-Interviews wurden die Mitglieder unter anderem auch danach gefragt, welches Tier unsere Gemeinschaft wäre. Es kamen sehr viele kreative Vorschläge zustande. Also Favorit kristallisierte sich die Schildkröte heraus. Dieses begleitete uns schon sehr lange als Discord-Bot. Sie symbolisiert Sicherheit, Standhaftigkeit, Neugier, Stetigkeit, aber auch Verteidigung.

Diese Informationen wurden an die Designerin beehaya übermittelt, die uns unser Maskottchen entwarf.

25. Juli 2022
Einstellungen
Wenn du unsere Website besuchst, könnten Informationen über deinen Browser von bestimmten Diensten in der Regel in Form von Cookies gespeichert werden. Hier kannst du deine Datenschutzeinstellungen ändern. Bitte beachte, dass das Blockieren einiger Cookies das Benutzererlebnis auf unserer Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen kann.