Ostereiersuche mal anders

Die einen verstecken Geschenke, die anderen sich selbst. Unser Event stellte die Sucher vor eine besondere Herausforderung.

Versteckspiel geht in die 4. Runde

Unsere digitale Welt kann man auf vielen Wegen erkunden. Es lohnt sich aber, den Blick schweifen zu lassen und andere Möglichkeiten zu finden. Schon mal die UI ausgeschaltet? Gleich ein ganz anders Spielgefühl. Am 5. Mai 2019 feierte Hide & Seek, unser Versteckspiel, in Heidel Premiere. Auch Duvencrune und Keplan waren seitdem Austragungsort mit einem besonderen Thema.

Typisch für Ostern ist das Verstecken und Suchen kleiner, bunter Geschenke. Welches Event würde hier besser passen, als die Freizeitbeschäftigung aus unseren Kindertagen? Bunt waren auch die 16 Mitspieler. Unsere Reise führte diesmal in das mystische und doch friedvolle Grana, der Hauptstadt von Kamasilvia. Diese stellte uns vor eine besondere Herausforderung – viele Ecken, Büsche, Gras. Also der perfekte Ort! Zumindest für die Verstecker. Es gab keine Runde, in der, trotz der bunten Farbe, alle gefunden wurden. Obwohl manche Verstecke sichtbar unsichtbar waren. Wir hatten unseren Spaß und zeigen dir ein paar Verstecke. Nicht jeder ist sofort zu erkennen. Schau hin!

Einstellungen
Wenn du unsere Website besuchst, könnten Informationen über deinen Browser von bestimmten Diensten in der Regel in Form von Cookies gespeichert werden. Hier kannst du deine Datenschutzeinstellungen ändern. Bitte beachte, dass das Blockieren einiger Cookies das Benutzererlebnis auf unserer Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen kann.