Heidel Ball: AT HOME

Ein Spiel lebt von seiner Weiterentwicklung. Worauf dürfen wir uns freuen? Schauen wir auf die Roadmap von Pearl Abyss zu kommenden Features.

Entwicklungsplan des kommenden Jahres

Ein Online-Rollenspiel lebt von seinen Spielern. Sie erwarten eine fortschreitende Entwicklung und Implementierung neuer Features. Pearl Abyss lud am 30. Mai diesen Jahres diesen Jahres zum alljährlichen Heidel Ball. Aufgrund der aktuellen Lage fand dieser online statt. Fans auf der ganzen Welt folgten gespannt den Worten des Executive Producers Kim Jae Hee. Auch wir setzten unsere Kopfhörer auf und hörten gespannt gemeinsam auf unserem Discord-Server zu. Und das zu dieser frühen Stunde – 10 Uhr am Morgen.

Welche Neuerungen in dem dreistündigen Stream angekündigt wurden, haben wir euch zusammengefasst. Neue Gebiete, eine neue Klasse, neue Server und andere neue Inhalte warten auf euch. Seid gespannt!

  • Reale Festivals werden zur Vorlage für Spielinhalte

    Ein bekanntes Wasserfestival in Thailand war Vorlage für das alljährliche Termian-Event, das sich bei den Nutzern großer Beliebtheit erfreut. Aus dieser Erfahrung sollen neue Inhalte und Events Festivalthemen aus der ganzen Welt enthalten.

  • Season-Server werden eröffnet

    Die neuen Server lassen die Welt von Black Desert Online schneller erkunden. Dieses Feature steht sowohl neuen, als auch bestehenden Spielern zur Verfügung.  Die Voraberstellung der Charaktere beginnt am 03.06.2020.

    17.06.2020

  • Thailand vs. SEA Postenkrieg

    Hierbei handelt es sich um einen Krieg der Nationen um die Eroberung einer Burg. Die Rekrutierung beginnen bereits in Kürze. Ist das Event erfolgreich, soll sich hieraus eine nationale Liga auch in anderen Ländern entwickeln, aus der die besten der Besten hervortreten sollen.

    Juni 2020

  • Papua Crinea und Grándiha erwecken das soziale Miteinander

    Wer wird zwischen den beiden befeindeten Parteien der Otter und Papus als Sieger hervorgehen? Papua Crinea und Grándiha werden im Vergleich zu anderen Regionen viel friedlicher sein. Sie werden zum Platz für Spieler, die nicht am anhaltenden Kampf um Platzierungen und Silber  teilnehmen möchten. Die Hauptquest startet mit einem dreiteiligen Tagebuch. Mit dem Abschluss dieser erhält man Verwandlungsrollen, mit denen du entweder zu einem Papu oder Otter wirst. Die Gebiete wurden bereits im letzten Jahr mit der großen Expedition angekündigt.

    24. Juni 2020

  • Aufstieg zur Schwarzsternrüstung

    Die neue Rüstung kann durch eine Quest bei Dorin Morgrim hergestellt werden. Zur Herstellung werden Überbleibsel des Risses und Auren benötigt, die von allen Monstern erhältlich sind.

    24. Juni 2020

  • Waffentausch-Scheine werden aus dem Spiel genommen

    Dieses Feature wurde sich von vielen Spielern gewünscht. Aufgrund der Daten wurde festgestellt, dass dieses Item missverstanden wird. Der Kauf erfolgte immer dann, wenn es zu Balance-Problemen zwischen den Klassen kam. Die Waffentausch-Scheine werden daher nach Juni nicht mehr kaufbar sein. Stattdessen wird es in naher Zukunft eine Möglichkeit direkt im Spiel geben.

    1. Juli 2020

  • Hashashin - Eroberer der Wüste

    Die lange erwartete, neue Klasse findet ihren Weg ins Spiel. Der Hashashin ist Aals Krieger, der Sandstürme mit der Macht der valencianischen Götter manipulieren kann. Ausgerüstet mit einem persischen Säbel ist er extrem schnell in der Wüste und kann Sandstürme beschwören, um Gegner zu überraschen, zu jagen, von oben zu überfallen und aus gefährlichen Situationen zu flüchten. Er kann sich Orte im Sandsturm merken und zu diesen zurückkehren. Außerdem hat er eine höhere Resistenz in der Wüste gegenüber anderen Klassen.

    2. September 2020

  • Hashashin - Auf dem Weg zur Tradition und Erweckung

    Einen Monat nach Release wird Hashashin seine Erweckung erhalten. Parallel dazu wird dir durch die Wiedergeburt die freie Wahl der Waffe gelassen.

    August 2020

  • O'dyllita - Land der Ahibs

    Der Nebel über dem Gebiet O’dyllita und seine Geschichte über die Ahibs und dem unsterblichen Alchemisten Caphras wird gelüftet. Dich erwarten neue Abenteuer, Monster, Gegenstände und fesselnde Geschichten.

    7. Oktober 2020

  • Festung von Thronwood

    Ein neues Spiel im Spiel eröffnet seine Tore. Zwei Team aus 5 Spielern treten sowohl im PvP-Modus, als auch in einem Boss-Raid gegeneinander an. Auf ihrem Weg müssen sie auf Monster und das gegnerische Team reagieren. Das Team, das den Endgegner Sephir Odore bezwingt, wird als Sieger hervorgehen. Dieser neue Inhalt basiert auf PvE- und PvP-Regeln. Die Entwicklung von Strategien und die gemeinsame Kommunikation steht hierbei im Vordergrund. Die Ausrüstung für den Monsterkampf wird im Spiel angeglichen. Im PvP-Part hat jeder Spieler die Möglichkeit, seine beste Ausrüstung zu nutzen.

    2. Halbjahr - Mitte nächsten Jahres

  • Rennpferde

    Pferde sind zu einem festen Bestandteil geworden. Es scheint jedoch schwierig gewesen zu sein, an Pferderennen teilzunehmen. Daher wird dieses System komplett überarbeitet. Die Altmond-Gilde im Steinschweif-Pferdehof stellt neue Züchtungen vor: Brisa, Viento, Rafaga und Tempesta. Sie haben ein ähnliches Aussehen wie die bestehenden Züchtungen, unterscheiden sich aber in einzigartigen Talenten. Sie haben eine neue Art der Ausdauer: Kraft des Windes. Sie wird durch Sprinten und Beschleunigung während eines Rennens verbraucht und regeneriert sich während des normalen Reitens. Die Schwierigkeit besteht in der Limitierung dieser Ausdauer und der damit verbundenen Entwicklung einer Strategie auf dem Kurs. Außerdem werden die Teilnahmebedingungen erneuert, um mehr Spielern den Weg zur Startlinie zu ermöglichen.

    2. Halbjahr - Mitte nächsten Jahres

  • Kopfgeldsystem - nie mehr ungestraft auf See versenkt werden

    Mit dem Release der Großen Expedition, haben mehr und mehr Spieler den Beruf des Seefahrers für sich entdeckt. Mit Zunahme des PvPs auf dem Wasserweg, sollen hierfür neue Regeln eingeführt werden. Neben weiteren Regeln wurde das von vielen Spielern gewünschte Kopfgeld-System vorgestellt. Abenteurer, die von einem anderen getötet wurden, können ein Kopfgeld auf deren Mörder aussetzen. Andere Spieler, die diesen töten, werden mit Punkten proportional des Kopfgeldes belohnt. Aktuell befindet sich die Entwicklung dieses Features in einem noch frühen Stadium.

    2. Halbjahr - Mitte nächsten Jahres

  • Sternzeichen

    Wer erinnert sich noch an das Sternzeichen, das bei der Erstellung des Charakters gewählt wurde? Die Sternzeichen sind angeboren und erlauben, mit NPCs gleichen Sternzeichens zu sprechen, ohne die notwendige Höhe der Freundschaft vorzuweisen. Außerdem bietet es einen Vorteil im Freundschaftsspiel. Diesem System soll eine größere Bedeutung zukommen. Entspricht dein Sternzeichen dem des aktuellen Tages, wird beispielsweise die Beuterate um 1%, die Failstacks um 1 und die EP-Rate erhöht. Über eine Erweiterung, wie zum Beispiel einen Tarot-Laden wird bereits nachgedacht.

    2. Halbjahr - Mitte nächsten Jahres

  • Postenkriege

    Im Vergleich zu früheren Zeiten hat die Teilnahme bei Postenkriegen nachgelassen. Daher werden einige Änderungen nötig, um die Attraktivität zu erhöhen. Im Zentrum dessen steht die Erweiterung des eroberten Gebietes auf umliegende Posten, vergleichbar mit dem Verbinden von Handelsposten. Die Kommunikation mit den Mitgliedern und die Entwicklung einer Strategie wird hier in den Mittelpunkt gerückt. Welcher Posten wird als nächstes zum Schlachtfeld? Oder steht die Verteidigung im Vordergrund? Durch das erhaltene Feedback wird außerdem an den großen Hürden für neue Gilden, dauerhafte Kriegshelden und besseren Belohnungen gearbeitet.

    2. Halbjahr - Mitte nächsten Jahres

  • Weltweites Turnier in der Arena von Arsha

    Die besten PvP-Spieler eines Landes werden als Vertreter nach Korea eingeladen und nehmen dort an einer Weltmeisterschaft teil.

    2. Halbjahr - Mitte nächsten Jahres

  • Vergessene Gebiete

    Im Laufe der Zeit betritt man viele Gebiete. Noch schneller werden sie wieder verlassen und geraten in Vergessenheit, da sie für den Fortschritt keine Rolle mehr spielen. Im Gegensatz zu den Olvia- und Season-Server sind diese auf anderen Servern geradezu bedeutungslos. Um diesen Gebieten wieder mehr Aufmerksamkeit zukommen zu lassen, wird ein neuer Server entwickelt, in dem die dortigen Monster stärker werden und mehr Belohnungen geben.

    2. Halbjahr - Mitte nächsten Jahres

  • Schneelandschaft - Oft gewünscht und selten gesehen

    Ein neues Gebiet ist in Entwicklung. Hierbei handelt es sich um eine schneebedeckte Höhenlage südlich von Mediah. Die Legende besagt, dass dort ein riesiger Drache lebt.

    Winter 2021

  • Land der Dämonen

    Nördlich von Valencia, verborgen im Nebel, liegt ein großes Gebiet. Im Land der Dämonen kämpfen die Hashashin gegen eine andere Macht und Monster.

    Unbekannt

  • Königreich Haso

    Wer war schon mal in Ratthafen? Eine kleine Hafenstadt am “Ende” der Welt. Ein neuer Kontinent. Doch was liegt hinter den verschlossenen Toren? Die momentane, technische Umsetzung macht es schwierig, das Gebiet zu eröffnen. Daher wird auf neue Möglichkeiten gesetzt, um einen baldigen Blick in das Gebiet werfen zu können. Black Desert spielt im Mittelalter. Es gibt jedoch viele, neue Geschichten und Kulturen, die dich im Königreich Haso erwarten.

    Unbekannt

  • Black Desert Outfit Creation Task Force

    Viele Spieler wünschen sich mehr Outfits. Bisher war es jedoch schwierig, in der Kürze der Zeit die Wünsche umzusetzen. Aus diesem Grund wird ein einzelnes Team darauf angesetzt, ein Outfit pro Klasse pro Woche zu erstellen.

    Unbekannt

Viele Neuerungen, abenteuerliche Gebiete und interessante Features stehen in der nächsten Zeit in den Startlöchern. Einiges davon wird deine Spielweise eventuell ändern. Durch die Season-Server wird sich durchaus auch die Community ändern. Ob die bekannten Gebiete leerer werden? Wandelt sich die Gildenlandschaft? Wir sind gespannt auf das, was kommen wird! Hoffentlich konnten wir mit diesem Beitrag mehr Licht ins Dunkel bringen und einige Fragen klären. Alles in Allem wird es spannend. Im folgenden Video kannst du den gesamten Heidel Ball: AT HOME anschauen.

Einstellungen
Wenn du unsere Website besuchst, könnten Informationen über deinen Browser von bestimmten Diensten in der Regel in Form von Cookies gespeichert werden. Hier kannst du deine Datenschutzeinstellungen ändern. Bitte beachte, dass das Blockieren einiger Cookies das Benutzererlebnis auf unserer Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen kann.